Marina Trost studierte Jazzgesang am Anton Bruckner Konservatorium in Linz und absolvierte ergänzend eine Ausbildung zur Lehrerin für "Funktionales Stimmtraining" und "Feldenkreisorientierte Körperarbeit". Marina ist gefragte Sängerin für diverse Studio-Film und Fernsehproduktionen und war als Sängerin und Schauspielerin in der Theaterfassung von Pink Floyd´s "The Wall" (Circus Krone, München) zu sehen. Mehrere CD-Produktionen im Bereich Jazz, Trip-Hop, Lounge aber auch Alte Musik und Gregorianik belegen ihre Vielfältigkeit.